Chai-Schoko-Würfel (gf+zf)

Chai-Schoko-Würfel

Im vergangenen Jahr ist meine Weihnachtsbäckerei fast komplett ausgefallen, aber immerhin habe ich diese Chai-Schoko-Würfel gezaubert. Mit Mandeln und Haselnüssen, dunkler Schokolade, Kakao, vielen Gewürzen und gekochter Hirse passen sie perfekt für die komplette Winterzeit und ich mache sie immer wieder gerne, um meinen gesunden Naschvorrat aufzufüllen.

Hier geht es zum Rezept.

Rohe Brownie-Himbeer-Würfel mit Matchacreme (gf+zf)

Rohe Brownie-Himbeer-Würfel mit Matchacreme

Verliebt in Schokolade, Himbeeren und Matcha? Dann haben wir was gemeinsam und dann werden Dir meine Brownie-Himbeer-Minis genauso gut gefallen wie mir. Sie zergehen förmlich auf der Zunge und auch diesmal habe ich mit schwarzen Bohnen, Datteln, Vanille, Reissirup und feinstem Kakao- und Matchapulver viele tolle Zutaten reingeschmuggelt. ❤ Ich bin diesen kleinen Würfeln wirklich sehr verfallen und muss sie streng rationieren. Das ist definitiv eines meiner liebsten Rezepte aus meinem großen Repertoire.

Kichererbsen-Mandel-Schoko-Konfekt (gf+zf)

Kichererbsen-Mandel-Schoko-Konfekt

Ich backe derzeit nicht mehr als sonst und gerade unter der Woche habe ich deutlich weniger Zeit. Aber meine süßen Seelenschmeichler dürfen natürlich nicht fehlen, denn gerade jetzt sind mir meine kleinen Rituale noch viel wichtiger. Und so gesellen sich heute zu meiner Schale Matcha diese Konfektwürfel, die voller bester Zutaten stecken: gekochte Kichererbsen, gemahlene Mandeln, Datteln, Kakao und dunkle Schokolade. ❤ Komplett alternativ gesüßt, mit Meersalz oder getrockneten Himbeeren bestreut – unglaublich, wie lecker die sind… Ich glaube, meine Teestunde wird heute noch länger dauern.

Knusper-Cookies mit Hirse und Mohn (zf)

Knusper-Cookies mit Hirse und Mohn

Im Moment fällt es mir richtig schwer, den Blick auf und für das Schöne nicht zu verlieren – selbst für Back-Experimente fehlt mir der Sinn. Aber die Naschmomente mit einer guten Tasse Tee sind so wichtig gerade und Nahrung für die Seele. Deshalb habe ich meine Keksdose mit knusprigen Cookies gefüllt, für die so einiges in die Rührschüssel wandern durfte, dazu gehören Vollkorn-Dinkelmehl, Haferflocken, Hirsekörner, Leinsamen, Mohn und Apfelsirup.

Hirse-Aprikosen-Würfel mit weißer Schokolade (gf+zf)

Hirse-Aprikosen-Würfel mit weißer Schokolade

Wenn es vor dem Fenster trüb und grau ist, muss ich mir die Sonne ins Haus holen oder besser gesagt in meinen Naschvorrat. Bei meinem geliebten Zusammenwerfen von Zutaten traf diesmal Folgendes aufeinander: in Pflanzenmilch gekochte Hirse, getrocknete Aprikosen, gemahlene weiße Mandeln, zuckerfreie weiße Schokolade, Orangenschale und Vanille. 💛 Die geschnittenen Würfel wurden dann noch mit weißer und Matcha-Schokolade, getrockneten Blüten und Mini-Creme-Tuffs dekoriert. Ein bisschen wie Trüffel, ein bisschen wie No-Bake-Cake, ein bisschen wie Praline – und ganz und gar traumhaft lecker!