Kürbis-Kokos-Quark-Strudel mit Gewürzkompott und Hafer-Datel-Streuseln

Kürbis-Kokos-Quark-Strudel mit Gewürzkompott und Hafer-Datel-Streuseln (zf)

Ich liebe Kuchen! Diese Nachricht wird wohl niemanden überraschen. Solche mit Fondant oder Buttercreme lasse ich zwar eher stehen, aber sonst ist meine Liebe grenzenlos. Und trotzdem gibt es natürlich Kuchen, die ich lieber mag als andere. Woran ich das merke? Z.B. daran, dass ich sie innerhalb von zwei Tagen zweimal backe.  So geschehen mit diesem Strudel, der von jetzt an Mitglied meiner Top-Ten ist. Einen kurzen Namen zu finden, ist praktisch unmöglich, denn er besteht aus vielen Komponenten: flaumiger Kürbis-Hefeteig, cremige Kokos-Vanille-Quark-Füllung, aromatisches Apfel-Birnen-Gewürz-Kompott und knusprige Hafer-Dattel-Streusel. Das Zusammenspiel ist absolut genial und ich behaupte, dass ich selten etwas so Fantastisches auf meinem Kuchenteller hatte. Die Früchte lassen sich natürlich kunterbunt variieren, diese Strudel-Version bekommt den ganz besonderen Kick aber durch das würzige Kompott.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.