Brombeer-Pistazien-Gratin (gf+zf)

Brombeer-Pistazien-Gratin

Warmes Dessert zum Mittagessen! Das klingt wie Musik in meinen Ohren und ich könnte wirklich täglich Apfelstrudel, Milchreis oder Pfannkuchen essen, bin aber immer so vernünftig, es nicht zu tun. Und auch wenn der zweite Gang, also der Nachtisch, manchmal tatsächlich etwas größer der erste ausfällt, kann zumindest keiner sagen, ich hätte nur Süßes genascht. So wie heute, da gab es eine große Portion Brombeer-Pistazien-Gratin – lauwarm und mit vielen frischen Früchten serviert. Er hat mich sehr an Cheesecake erinnert, war super zart und lecker – besser hätte es also gar nicht sein können.