Als ich Simone alias SCHNITTE vor einigen Monaten fragte, ob sie nicht Lust hätte, mit mir einen Stand auf der Wiener Veganmania zu machen, wusste ich insgeheim sofort, dass das mit ihr zusammen eigentlich nur ein voller Erfolg sein kann. Und wie das so ist im Leben, wenn der Tag X dann plötzlich da und wie im Schnapp auch wieder vorbei ist, kann man es gar nicht wirklich glauben und realisiert erst dann, was alles passiert ist. Planen, kreieren, organisieren, Deko basteln, testen, einkaufen und natürlich ganz, ganz viel backen lagen hinter uns, bevor wir unseren Stand aufgebaut und unsere mehr als 20 verschiedenen süßen Kreationen aufgetischt hatten. Die Platten leerten sich in Windeseile und ehe wir uns versahen, war das letzte Teilchen verkauft. Dazwischen gab es viele begeisterte Ausrufe, jede Menge liebe KundInnen, Fragen rund ums vegane Backen und sogar Naschkatzen, die extra ihre Vorratsboxen mitbrachten, um diese mit unseren Kuchen zu füllen. Kurzum: Unendlich viele Glücksmomente, die unsere Bäckerinnenherzen höher schlagen ließen.

Nun blicke ich glücklich zurück und sage herzlich danke an alle, die uns besucht und unseren Stand leer genascht haben und natürlich an alle, die uns unterstützt und aktiv geholfen haben.
Und mein größtes DANKE geht an Simone, die beste Back-Partnerin aller Zeiten, deren Liebe und Leidenschaft in jedem einzelnen Stück Kuchen spür- und schmeckbar ist. Ich freue mich schon jetzt auf unsere nächste vegane Back-Session.

Links:

  • Ankündigung unseres Backstandes im Kurier
  • Alice von aliciouslog hat unseren Backstand besucht

 

#Tags
EventWien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.